Startseite | De | Historie

Aus Thüringen in den Weltmarkt.

Nach dem 2. Weltkrieg flüchteten Arthur Wilke und sein Sohn Freimuth aus dem ostdeutschen Thüringen. Endstation der beschwerlichen Reise war die Samt- und Seidenstadt Krefeld am Niederrhein. Damals weltweit bekannt für seine erstklassigen Webereiprodukte. Mit Ihrem umfangreichen Wissen über die Herstellung von Transportbändern gründeten beide im Jahr 1949 die „Thuringia Treibriemen- und Seilfabrik“.

Der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Traditionelle Webkunst kombiniert mit moderner Beschichtungstechnologie. Die Produktionspalette wurde stetig erweitert von Antriebsflachriemen bis hin zu komplexen Abzugsriemen. Damals wie heute, individuell und maßgeschneidert. Im Jahr 1973 übernahm Heinz Wilke im Alter von 20 Jahren die Gesellschaft von seinem Vater Freimuth und änderte den Namen in „Thuringia Transportbandfabrik“. Das Werk in Krefeld wurde fortan modernisiert und die Vertriebsprozesse im In- und Ausland weiter optimiert. In diesem Zusammenhang wurde das umfangreiche Produktportfolio erstmalig auf Messen präsentiert und das Vertriebsnetzwerk erweitert.

Im Jahr 1993, und auf Initiative von Heinz Wilke, wurde die AFH Antriebstechnik GmbH gegründet. Seither vermarktet die „AFH“ als spezialisierte Vertriebsgesellschaft eigene wie auch Fremdprodukte auf dem nationalen und internationalen Markt.

Seit 2014 ist Mona Tenberken geb. Wilke geschäftsführende Gesellschafterin im Familienunternehmen. Eine Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt.
Hochmotiviert und mit der notwendigen Kompetenz ausgestattet, ist die AFH regelmäßiger Gast sowie Aussteller auf den großen Messen wie der Wire & Tube in Düsseldorf oder der Interwire sowie Wire Expo in den USA. Hier trifft Tradition auf Innovation. Offenbar das richtige „Rezept“ für ein qualitativ hochwertiges und individuelles Produkt.

Rund 30 Mitarbeiter arbeiten erfolgreich an der Zufriedenheit nationaler wie internationaler Kunden. Mit dem Ausstieg aus dem operativen Geschäft von Heinz Wilke im Jahr 2021, wurde der Firmenname und die Rechtsform des Unternehmens der heutigen Zeit angepasst. Die AFH Production GmbH & Co. KG wurde ins Leben gerufen. Stark, traditionell und mit modernen Lösungsansätzen in Produktion und Vertrieb stellen wir nun seit über 70 Jahren in 4. Familiengeneration erfolgreich die Kundenzufriedenheit an erster Stelle.